Über mich

Ich heiße Beate Ferber, bin 51 Jahre alt und wohne mit meinem Mann in der Hornstraße 28, in Freiberg. Wir haben zwei erwachsene Söhne.

Seit 2004 arbeite ich in der Tagespflege. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes – gemäß §43 SGB VIII habe ich seit 2004 für 5 Kinder. Die ersten Jahre betreute ich die Kinder in unserer Wohnung (1. Etage). 2010 zog die Kindereinrichtung ins Erdgeschoss.

An der Sächs. Sozialakademie Chemnitz absolvierte ich die Grundausbildung, die ich 2005 mit dem Curriculum abschloss. 2011-2013 besuchte ich die Fortbildung „Curriculum zur Umsetzung des Sächs. Bildungsplans in der Kindertagespflege".

align-